selbstklebendes Klettband

Die faszinierende Welt der Kleber, Teil Eins: Acrylatkleber

Das Thema Kleber ist wirklich komplex. Wir alle wissen, wie frustrierend es ist, ein selbstklebendes Klettband anzubringen und zu sehen, wie es sich sofort oder nach kurzer Benutzung ablöst. Nach diesem „Teils Eins” werden weitere Kapitel mit vielen interessanten Informationen folgen. Und auch wenn das nicht so spannend ist wie ein Krimi, werden Sie auf jeden Fall spezifischere Kenntnisse erwerben um in Zukunft mögliche Probleme vermeiden zu können.

Das Problem liegt einfach darin, dass es keinen Allzweckkleber für alle Oberflächen gibt. Auch das Wetter ist schließlich nicht immer dasselbe!

Das bedeutet also, dass die Wahl des selbstklebenden Klettbands alles andere als beliebig ist.

binder-italia
Duotec®
36b5175_finale
Klettostar®

Alle textilen Binder-Verschlüsse sind mit leistungsstarken Acrylatklebern erhältlich welche direkt während der Produktion auf die Rückseite der Verschlüsse aufgebracht werden. Sie sind gleichmäßig verteilt, blasenfrei, transparent und am roten Schutzfilm auf der Klebeschicht erkennbar.

FÜR WELCHE OBERFLÄCHEN EIGNEN SIE SICH:

Diese Kleber eignen sich für Oberflächen mit mittlerer bis hoher Energie wie Glas, Edelstahl, Aluminium (auch eloxiert), Holz (falls mit Primer behandelt oder lackiert), lackierte Teilen, Gelcoat und auch sowie ABS.

ABER WESHALB SIND SIE SO BELIEBT?

In erster Linie werden diese Kleber so häufig verwendet, weil sie witterungs-, wasser- und UV-strahlenbeständig sind, weil ihre Temperaturbeständigkeit von -30° bis +160°C reicht, und weil ihr Halt mit dem Alterungsprozess noch zunimmt.

WIE WERDEN SIE ANGEWENDET?

Ganz einfach, aber ACHTUNG: die Oberfläche muss vollkommen sauber und trocken sein, und zum Zeitpunkt der Anbringung des selbstklebenden Klettbands muss die Temperatur der Oberfläche ≥ 20°C betragen; sie darf keinesfalls ≤ 10°C sein. Das Band gut andrücken und wenigstens 30 Minuten bzw. besser noch 2 Stunden lang nicht belasten. Damit Ihr selbstklebendes Klettband auf Dauer stark bleibt wie am ersten Tag, lagern Sie es trocken und staubfrei, möglichst dunkel und bei Temperaturen bis max. 25°C.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s